Im Rümlang ist heute die erste kommerzielle Wasserstofftankstelle im Kanton Zürich eröffnet worden. Die Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich begrüsst das privatwirtschaftliche Engagement für den Bau von Infrastrukturen für eine CO2-arme Mobilität.

Die AVIA Vereinigung und deren Mitgliedsfirma – die Osterwalder Zürich AG – haben heute in Rümlang die erste kommerzielle Wasserstofftankstelle im Kanton Zürich in Betrieb genommen. Ab sofort können Personenwagen und Nutzfahrzeuge nachhaltigen und in der Schweiz produzierten Wasserstoff beziehen.

Weiter lesen unter: https://www.zh.ch/de/news-uebersicht/medienmitteilungen/2021/01/volkswirtschaftsdirektion-begruesst-eroeffnung-der-ersten-wasserstofftankstelle.html